Wie 505 Games bekannt gibt, wird der erste Trailer zu Sniper Elite 3 am 1. Oktober um 16 Uhr auf der Facebook-Seite des Publishers zu sehen sein: facebook.com/505GAMESGermany.

Sniper Elite 3 - Erster Trailer am 1. Oktober - Logo enthüllt Afrika als Schauplatz

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSniper Elite 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 18/191/19
Es geht nach Afrika.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gleichzeitig veröffentlichte man eine entsprechende Grafik, auf der auch das Logo des Shooters zu sehen sind und dadurch bestätigt wird, dass der dritte Teil diesmal in Afrika angesiedelt sein wird.

Angekündigt wurde Sniper Elite 3 im März für PC, Xbox 360, PlayStation 3 und Next-Gen-Plattformen. Sniper Elite V2 wird noch in diesem Jahr für die Wii U erscheinen.

In Sniper Elite 3 schlüpft ihr in die Rolle des OSS (Office of Strategic Services) Scharfschützen Karl Fairburne und legt euch erneut im Zweiten Weltkrieg auf die Lauer. Für den neuen Teil verspricht man Elemente, für die die Entwickler vorher keine Zeit hatten, um sie im Vorgänger einzubauen.

Auch wolle man sich diesmal darauf konzentrieren, das Spiel mehr wie ein Sandbox-Game wirken zu lassen - die hierzulande geschnittene "X-Ray-Kill-Cam" soll natürlich auch wieder Einzug halten.

Erst Anfang des Monats wurde mit Sniper Elite: Nazi Zombie Army 2 ein Zombie-Ableger angekündigt, der sich bei Rebellion in Arbeit befindet und noch in diesem Jahr für den PC erscheinen wird. Darin können sich vier Spieler im Koop ins Getümmel stürzen.

Sniper Elite 3 ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.