Das Spiel Snake begeisterte in den späten Neunzigern diejenigen Handynutzer, die ein Nokia ihr Eigen nennen konnten. Egal ob im Bus, während des Unterrichts oder im Job: Snake war damals nicht wegzudenken.

Snake ist Kult und sorgte dafür, dass zahlreiche Menschen zum ersten Mal in Berührung mit einem Spiel kamen. Für Snake verantwortlich zeigte sich Taneli Armanto, der bei Nokia 16 Jahre lang angestellt war und den Konzern 2011 verließ.

Nun meldet sich Armanto mit einem Snake-Nachfolger zurück. Und das Beste: ein Nokia-Handy wird nicht benötigt. Das Spiel nennt sich Snake Rewind und befindet sich momentan für iOS, Android und Windows Phone in Entwicklung.

Das Spiel soll dem Prinzip des Originals folgen, jedoch einige neue Features bieten, darunter "Rewind" bzw. eine Art Rückspul-Funktion, wie man sie beispielsweise aus den Forza-Spielen kennt. Außerdem mit dabei sind Booster und Items, die sich upgraden lassen.

Schaut euch folgend einen Trailer dazu an.

Snake Rewind erscheint demnächst für Android & iOS (iPad / iPhone / iPod). Jetzt bei Amazon vorbestellen.