Sollten wir zwei Dinge aus der Popkultur miteinander verbinden, wären die ersten Dinge, die uns in den Kopf kämen, nicht gerade der Maler Bob Ross und das Moba Smite. Doch nun haben die Entwickler bekannt gegeben, dass der verstorbene Maler einen Skin im Spiel bekommt und damit dem Moba seine ganz eigene Note verleiht.

SMITE - Das Moba bekommt Besuch von Maler Bob Ross

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSMITE
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 78/791/79
Smite bekommt ein Bob-Ross-Bundle.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Bob-Ross-Bundle enthält einen Skin, der den Smite-Helden Sylvanus umgestaltet. Statt einem alten Gott sitzt nun der berühmte Maler auf einem "Happy Little Tree" und besiegt die Gegner auf dem Schlachtfeld. Der Skin entstand aus einer Kooperation zwischen den Machern, Twitch und dem Bob Ross Estate, die die Rechte an den Sendungen des 1995 verstorbenen Malers hat. Auch heute ist dieser noch eine bekannte Persönlichkeit, der vor allem durch seine ruhige Art, seine auffällige Frisur und faszinierenden Bilder in Erinnerung bleibt, die er innerhalb von wenigen Sekunden auf die Leinwand zauberte.

16 weitere Videos

Das Bob-Ross-Bundle für Smite

Wer sich das Bundle samt neuem Skin, Stempel und Ladebildschirm holen will, muss sich noch bis zum 9. Mai (PC) und dem 16. Mai (Konsolen) gedulden. Dann erscheint das Paket für 700 Edelsteine oder etwa 10 Euro. Im Video seht ihr den Bob-Ross-Skin übrigens in voller Aktion. Was haltet ihr von der Idee, den berühmten Maler mit so einem Auftritt zu würdigen?

SMITE ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.