Sly Cooper feiert im nächsten Jahr sein Comeback, nachdem ein neuer Teil in der The Sly Trilogyangedeutet wurde. Entwickelt wird Sly Cooper: Thieves in Time aber nicht von Sucker Punch, sondern Sanzaru Games.

Sly Cooper: Jagd durch die Zeit - Der Waschbär kehrt zurück

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 38/421/42
Sly ist zurück
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Handlung setzt nach den Ereignissen von Teil 3 an, wobei mittlerweile einige Jahre vergangen und Sly und seine Freunde sichtbar älter sind. Als Schildkröte Bentley entdeckt, dass im Familienbuch „Thievious Raccoonus“ die Seiten verschwinden und deshalb macht sich die Truppe für eine Zeitreise bereit. Im englischen Original sind dabei die bekannten Synchronsprecher wieder mit dabei.

Während der Zeitreisen sammelt man Anzüge, die für bestimmte Stellen im Spiel, etwa bei Rätseln oder Bossgegnern, notwendig sind. Das Diebes-Outfit zum Beispiel ermöglicht Sly die Zeit zu verlangsamen, die gepanzerte Samurai-Rüstung schützt ihn vor Feuer, dafür kann er darin nicht springen und ist langsamer. Damit lassen sich später auch Geheimnisse in den Levels entdecken, die man bereits abgeschlossen hat.

Bei manchen Rätseln wird man zwischen Charakteren wechseln müssen und die Spielwelten sollen weitläufiger sein. Ein Teaser zum Spiel sowie einige Artworks wurden bisher veröffentlicht. Unten findet ihr auch noch eine kurze Gameplay-Präsentation.

Erscheinen wird Sly Cooper Thieves in Time irgendwann 2012 für die PlayStation 3.

Sly Cooper: Jagd durch die Zeit - Einige Artworks

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (4 Bilder)

Sly Cooper: Jagd durch die Zeit - Einige Artworks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 38/421/42
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
7 weitere Videos7 weitere Videos

Sly Cooper: Jagd durch die Zeit ist für PlayStation Vita und PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.