Heute erscheint Sleeping Dogs in Nordamerika, was Publisher Square Enix zum Anlass nimmt, erste Details zu den DLC-Plänen offenzulegen. Sechs Monate lang sollen Spieler mit neuen Inhalten versorgt werden.

Sleeping Dogs - Umfassende DLC-Pläne für den Open-World-Titel

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 46/581/58
In der deutschen Version wird Shen seine Gegner zwar auch nicht mit Samthandschuhen anfassen, bei den Environmental-Kills nimmt er sich aber ein wenig zurück
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Angebot wird dabei sehr vielfältig sein. Von schnellen Autos und neuen Outfits über einzelne Missionen bis hin zu ganzen Missionspaketen werden veröffentlicht. Genauere Details werden in den kommenden Wochen folgen, zum Launch des Spiels steht aber schon der erste DLC bereit.

Mit dem an die 80er Jahre angelehnten „Retro Triad Pack“ erhält man einen Kung-fu-Van sowie ein Old-School-Outfit, das Protagonist Wei Shen einige Vorteile bietet. Einen Preis nannte Square Enix in der Ankündigung jedoch nicht. Im September geht es dann weiter mit dem nicht näher beschriebenen „Racing Pack“ und dem explosiven „SWAT Pack“.

In Europa erscheint Sleeping Dogs am 17. August für PC, PlayStation 3 und Xbox 360. Die USK-Version für Deutschland verspätet sich allerdings, da einige Schnitte am Gewaltgrad vorgenommen werden müssen. Ein konkreter Termin dafür liegt allerdings noch nicht vor.

Sleeping Dogs ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.