Sleeping Dogs - Bellende Hunde beißen nicht - schlafende schon

alle Bilderstrecken
Wiedersehen bereitet Freude: In Gewahrsam trifft Wei seinen alten Sandkastenfreund Jackie. Was dieser nicht weiß: Sein alter Kumpel spielt ein doppeltes Spiel.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 52/581/58
Kommentare (20)
Bitte Logge dich ein oder aktiviere Javascript um einen Kommentar zu schreiben.
theMystix
#20
Plothole schrieb:
Haha. Liste B. Die haben sie echt nicht alle...

Liste B?
Antworten | Zitieren
0
Plothole
#19
hat Sleeping Dogs mit 70% bewertetHaha. Liste B. Die haben sie echt nicht alle...
Antworten | Zitieren
0
theMystix
#18
Und trotz nun endlich offiziellem Release schafft man es immer noch nicht im dt. Steam Shop alle DLC zur Verfügung zu stellen.
Antworten | Zitieren
0
Minkazi
#17
Plothole schrieb:

Und ich verstehe immer noch nicht, warum die unzensierte Version hier nicht von der USK

Und ich verstehe immer noch nicht, warum die unzensierte Version hier nicht von der USK durchgewunken wurde, das Game ist brutal & blutig, aber nicht wirklich übermäßig...


Die speziellen Takedowns sind nicht ohne. Es war abzusehen, dass hier Hand angelegt wird. www.youtube.com/watch
Antworten | Zitieren
0
Plothole
#16
hat Sleeping Dogs mit 70% bewertet
Mart schrieb:
Der rest ist so richtig True Crime oder besser gesagt ist so richtig Sleeping Dogs.


Der Rest? True Crime? Das beschissene Kampfsystem von TC: LA & TC: NY wurde komplett über Bord geworfen, gerade das Nahkampf-System ist fast 1:1 von den beiden Batman-Spielen übernommen. Das Open-World-System hat sich seit GTA 3 kaum verändert, hier wird bei SD nichts revolutionäres geleistet. Ganz im Gegenteil, hier wird alles nur mit einem neuem, zweifelsohne nett anzusehenden Hintergrund unterlegt. Das Spiel bietet gut funktionierende, etablierte Spielmechanismen (fahren, schiessen, kloppen) & ein darauf angepasstes erzählerisches Konstrukt, das gerade in 1-2 Subplots & zum Ende hin aber etwas schwächelt.
Wer Bock auf HK-Action hat, wird gut bedient. Ich kann allerdings die John-Woo-Vergleiche nicht wirklich nachvollziehen, v.a. da auf großangelegten Schusswaffen-Gebrauch (eh ein Schwachpunkt) größtenteils verzichtet wird. Story & Action erinnern mich eher an Infernal Affairs, Johnny Tos Triaden-Epos Election oder frühere Ringo-Lam-Filme wie Full Contact oder City on Fire.
Und ich verstehe immer noch nicht, warum die unzensierte Version hier nicht von der USK durchgewunken wurde, das Game ist brutal & blutig, aber nicht wirklich übermäßig...
Antworten | Zitieren
0
Mart
#15
Viele leute vergleichen das mit GTA, aber es hat kaum ähnlichkeiten mit GTA ausser die Elemente auf der Strasse. Der rest ist so richtig True Crime oder besser gesagt ist so richtig Sleeping Dogs. Kampfkünste, Story etc.
GTA ist ein super langweiliges Openworld game sonst nicht, ich denk nicht mal GTA 5 wird ne chance gegen Sleeping Dogs haben.
Antworten | Zitieren
0
V
#14
Ich habe das Spiel erfolgreich abgeschlossen und es hat mir sehr gut gefallen. Im Gegensatz zu anderen Konsolenportierungen in diesem Genre läuft Sleeping Dogs flüssig (dank 4-Kern-Unterstützung), es gab keine Abstürze und die Steuerung war in Ordnung (Fahrzeuge lassen sich gut lenken, aber das Schlösserknacken war nur mit Gamepad gut zu bewältigen). Die Geschichte war mir etwas zu kurz, aber definitiv spannender als GTA IV. Atmosphäre und Musik waren auch erstklassig.
Antworten | Zitieren
2
Plothole
#13
hat Sleeping Dogs mit 70% bewertet
derChefPraktikant schrieb:

Auch wenn die hier angesprochenen Kritikpunkte absolut zutreffend sind, ist die Wertung ein Witz.

Auch wenn die hier angesprochenen Kritikpunkte absolut zutreffend sind, ist die Wertung ein Witz. Zumindest wenn man den Test in Relation zu denen von bspw. MW3 oder Black Ops setzt. So fördern Journalisten mit Sicherheit innovatives Gameplay und den Mut zu neuen Projekten, in der Branche.

Was hat denn jetzt innovatives Gameplay oder Mut zu neuen Projekten mit Sleeping Dogs zu tun? Das sollte zunächst der dritte True Crime-Ableger werden & dessen Gameplay-Elemente sind genauso ausgelutscht wie die der meisten Ego-Shooter. Letztere erzielen aber tatsächlich spielerischen Mehrwert durch den Multiplayer...
Antworten | Zitieren
0
derChefPraktikant
#12
Wer Südost- Asien liebt, wird wohl um Sleeping Dogs nicht herum kommen. Wie die Atmosphäre Hongkongs eingefangen wurde ist absolut grandios und ich denke auch bislang einzigartig. Wenn auch hin und wieder, die ein oder andere Szene ein wenig Oberflächlich wirkt. Ich wurde jedenfalls direkt wieder an Bangkog oder halt Hongkong erinnert. Ein sehr gutes Spiel, aus dem hoffentlich noch ein paar Ableger resultieren werden.

Auch wenn die hier angesprochenen Kritikpunkte absolut zutreffend sind, ist die Wertung ein Witz. Zumindest wenn man den Test in Relation zu denen von bspw. MW3 oder Black Ops setzt. So fördern Journalisten mit Sicherheit innovatives Gameplay und den Mut zu neuen Projekten, in der Branche.
Antworten | Zitieren
2
Nookiezilla
#11
Plothole schrieb:
Wer, der Nookiezilla? Und was für eine Wertung hat DMC denn bekommen, finde das Review gerade nicht?


Ja natürlich ICH :D
Antworten | Zitieren
0
Plothole
#10
hat Sleeping Dogs mit 70% bewertet
Mart schrieb:
Ja der hat ne gute wertung verdient, jedenfalls ne bessere als DMC.

Wer, der Nookiezilla? Und was für eine Wertung hat DMC denn bekommen, finde das Review gerade nicht?
Antworten | Zitieren
0
jadefelsen
#9
hat Sleeping Dogs mit 84% bewertetsehr nettes game
Antworten | Zitieren
0
Mart
#8
Nookiezilla schrieb:
Spiel wie es sich für solche Spiele gehört, mit dem Xbox Gamepad.

@Gamona
So niedrig? Na kommt.


Ja der hat ne gute wertung verdient, jedenfalls ne bessere als DMC.
Antworten | Zitieren
1
Nookiezilla
#7
Formenel schrieb:
Mir fällt dazu nur eines ein: "Yet another lousy console conversion". Die Steuerung am PC geht gar nicht!



Spiel wie es sich für solche Spiele gehört, mit dem Xbox Gamepad.

@Gamona
So niedrig? Na kommt.
Antworten | Zitieren
1
lokiRangnarok
#6
Bitte mehr solche Spiele!!!!
Antworten | Zitieren
1
Sankobal
#5
Also ich tobe jetzt seit ein paar Tagen durch Hongkong und bin begeistert, einfach weil es noch nicht abgenutzt ist wie viele andere Schauplätze. Der asiatische Stil wurde wunderbar rübergebracht und zwar in so gut wie allen Punkten.
Ich bereue den Kauf keine Sekunde im gegensatz zu anderen Spielen.
Antworten | Zitieren
2
Plothole
#4
hat Sleeping Dogs mit 70% bewertetHab´s gestern beendet. War ganz nett, mehr leider nicht. Die Aufgaben waren mit zunehmender Spieldauer zu repitiv, die Schießereien eher langweilig & die Kämpfe zum Ende hin kaum mehr fordernd. Schade ist auch, dass man viele der coolen Moves, die man durch Triaden- & Cop-Upgrades kriegt, kaum ordentlich einsetzen kann. Das alles hatte tatsächlich noch erheblich Luft nach oben...
Antworten | Zitieren
0
Formenel
#3
Mir fällt dazu nur eines ein: "Yet another lousy console conversion". Die Steuerung am PC geht gar nicht!
Antworten | Zitieren
0
Mart
#2
Das spiel ist der Hammer (Ist ganz anders als gta und der rest), ich könnte mir vorstellen das Shenmue 3 so ähnlich ausgesehen hätte naja schade das es nie kommen wird.
Antworten | Zitieren
0
Hypno
#1
Ich habe den Text zwar nicht gelesen, da micht das Spiel überhaupt nicht interessiert (genau wie GTA/Just Cause etc. langweilig ist), aber warum kommt der Test jetzt erst?
Antworten | Zitieren
1

Alle 20 Kommentare anzeigen