United Front Games lässt die Community entscheiden, welcher von zwei DLCs zu Sleeping Dogs entwickelt werden soll. Das Ergebnis ist aber schon jetzt ziemlich eindeutig.

Sleeping Dogs - Community darf über einen kommenden DLC entscheiden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 46/581/58
Der erste größere Story-DLC wurde bereits angekündigt und erscheint zu Halloween
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bis zum 21. Oktober können Fans über Facebook abstimmen, ob sie lieber das „Monkey King Pack“ oder das „Hong Kong Fire Fighter Pack“ haben möchten. Ersteres orientiert sich an der klassischen chinesischen Geschichte „Die Reise nach Westen“ und enthält einen Skin zu Sun Wukong, dem König der Affen. Hinzu kommt ein unzerstörbarer Kampfstab, ein Buff für höheren Nahkampfschaden und ein neues Fahrzeug.

Die zweite Möglichkeit, die in der Umfrage derzeit mit Abstand weniger beliebt ist, bringt ein Feuerwehrmann-Outfit zusammen mit einer unzerstörbaren Axt ins Spiel. Ein Buff sorgt für verminderten Schaden und es steht ein neues Feuerwehrauto in der Garage.

Für die PC-Version wurde kürzlich ein kostenloser Inhalt veröffentlicht, der T-Shirts im Valve-Design enthält, darunter zu Portal oder Left 4 Dead. Sie sind in einem automatischen Update enthalten.

Zudem ist das Spiel über Steam derzeit ein Wochenend-Angebot und somit 50 Prozent im Preis gesenkt (24,99 Euro). Für den deutschen Markt gilt dies jedoch nicht, in Österreich oder anderen europäischen Ländern wurde der Preis hingegen umgestellt. Das dürfte mit dem Release der deutschen USK-Version zusammenhängen, die hierzulande erst nächste Woche erscheint.

Sleeping Dogs ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.