Den direkten Vergleich mit dem Konkurrenten Ski alpin 2006 hat Ski Racing 2006 in meinen Augen deutlich gewonnen. Vor allem die deutlich bessere Steuerung sorgt hier für den Ausschlag zur einen Seite. Während die Konkurrenz eher mit gelungenem Ambiente punktet, konzentriert sich das Gameplay hier auf das Spielgeschehen selbst und setzt den alpinen Skizirkus besser um. Wer sich auf den Brettern wohler fühlt, wird einfach besser im Tal ankommen, egal, was am Rande vor sich geht. Dafür fehlt Ski Racing 2006 ein gelungener Arcade-Mode. Von daher wäre eine Mischung aus den Stärken beider Spiele recht nah am Idealzustand.

Ski Racing 2006 ist für PC, PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.

Pro

  • Gutes Handling / Steuerung
  • realistische Rennsimulation

Contra

  • schwacher Soundtrack
  • fehlende Strecken-Orientierung

Grafik

Soldie Grafik auf aktuellem Stand, ohne große Highlights

Sound

Langweilige Sounduntermalung, passable Umgebungsgeräusche

Gameplay

Vier Disziplinen des alpinen Weltcups als Rennfahrer absolvieren

Multiplayer

Splitscreen-Modus, Netzwerk, Internet