Erst vor kurzem berichteten wir über das kommende Kriegsspiel Six Days in Fallujah, das bisher viele Kritiken einstecken musste. Als Publisher kam Konami in Frage, die inzwischen jedoch mit Protesten zu kämpfen haben. Sie holten sich Meinungen und Reaktionen ein und sind zum Entschluss gekommen, dass sie Six Days in Fallujah nicht veröffentlichen werden.


Das bedeutet nicht, dass das Spiel überhaupt nicht erscheinen wird. Der Entwickler Atomic Games muss sich nach einem anderen Publisher umschauen, was durchaus schwierig werden könnte. Es ist möglich, dass sich kein Publisher finden wird, da die Veröffentlichung mit einem gewissen Risiko verbunden ist. Besonders Angehörige von im Irak-Krieg gefallenen Soldaten stellen sich quer.

Six Days in Fallujah erscheint demnächst für PC, PS3 & Xbox 360. Jetzt bei Amazon vorbestellen.