Ein Reddit-User konnte nicht nur den Debug-Modus in SimCity aktivieren, sondern er schaffte es auch, das Spiel in eine Art Offline-Modus zu versetzen.

SimCity - User aktiviert Offline- und Debug-Modus

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 41/451/45
Wie werden wohl EA und Maxis darauf reagieren?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit ein wenig Bastelei im Code sei es möglich, den Debug-Modus zu aktivieren, wobei er anmerkt, dass die meisten Entwickler-Features dennoch deaktiviert sind. Auch hat man keinen Zugriff auf das Terraforming, da man dafür offenbar eine Entwickler-Version benötigt, jedoch lassen sich beispielsweise die Highways bearbeiten und überall hinsetzen.

Und wenn man das Spiel beendet und es später wieder öffnet, sollen sämtliche Bearbeitungen auf den Servern gespeichert worden sein, so dass man dort weitermachen kann, wo man aufgehört hat.

Viel interessanter aber ist, dass der Spieler es schaffte, auch offline SimCity spielen zu können. Dafür modifizierte er den Disconnect Timer und konnte damit problemlos SimCity spielen. Fortschritte werden hier natürlich nicht gespeichert, da die Spielstände auf den Servern abgelegt werden. Aber er arbeitet offenbar auch daran. Zudem habe er die fehlerhafte Bevölkerungsanzeige etwas bearbeitet, wodurch nun die wirkliche Bevölkerungsanzahl gezeigt werde. Beide Dinge seien sehr einfach zu modifizieren gewesen.

Und das bestätigt auch nochmals den angeblichen SimCity-Mitarbeiter, der gegenüber RockPaperShotgun behauptete, dass ein Offline-Modus ohne großen Aufwand möglich wäre.

Man darf gespannt sein, wie Maxis und EA darauf reagieren werden und ob diese später nicht nur einen Offline-Modus, sondern auch das Terraforming nachliefern werden.Vor rund einem Jahr noch meinte Maxis, dass SimCity "modbar" sein wird.

Probleme muss man dabei offenbar nicht befürchten, wenn man derartige Mods an SimCity vornimmt, denn via Twitter gab Maxis-Mitarbeiter Ocean Quigley vor ein paar Tagen grünes Licht, schreibt aber zu gleich, dass es wohl noch etwas Zeit benötige, bis man von Maxis in diesem Falle Support erwarten dürfe. Aber verlassen sollte man sich auf solche Aussagen ohnehin nicht unbedingt, wenn man auf der sicheren Seite sein möchte.

Anbei noch ein Beweisvideo des Users. Mehr zu dem Spiel erfahrt ihr in unserem SimCity Test.

18 weitere Videos

SimCity ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.