Update: SimCity wird ab dem heutigen Dienstag komplett offline spielbar sein, wie Maxis und Electronic Arts verkünden. Das bedeutet also, dass am heutigen Tag Update 10 aufgespielt wird, das das Offline-Feature mit sich bringt.

Das ist auch der Grund, warum sich SimCity kurzzeitig nicht spielen lässt, da die Server für einige Stunden heruntergefahren wurden. Sobald ihr das Update installiert habt, müsst ihr nicht mehr zwingend eine bestehende Internetverbindung haben.

Ursprüngliche Meldung: Der Offline-Modus für SimCity wird in Kürze kommen, das Update Nummer 10 befindet sich in finaler Testphase, wie Maxis auf Twitter bekannt gibt. Einen genauen Zeitpunkt für die Veröffentlichung gibt es noch nicht - ebenso fehlt nach wie vor ein Changelog zum neuen Patch.

SimCity - Update 10 mit Offline-Modus ab heute *Update*

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 41/451/45
Maxis arbeitet auch ein Jahr nach Release noch an der Fehlerbehebung.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Es ist wohl zu erwarten, dass Update 10 in den nächsten Wochen erscheinen wird: "Es ist fast da, Bürgermeister". Erst Anfang Januar sagte Lead Engineer Simon Fox, dass sich der Offline-Modus schon seit etwa sechs Monaten in Entwicklung befindet.

Man musste nicht nur zentrale Bestandteile umprogrammieren, sondern auch scheinbar triviale Dinge ändern - darunter die Art und Weise, wie die Städte gespeichert und geladen werden. Damit das nämlich ohne Probleme funktioniert, musste man sie komplett überarbeiten.

Am Ende sei ein Offline-Modus nicht ganz so einfach und man könne auch nicht einfach einen Schalter umlegen, damit SimCity mit einem Dummy-Client anstatt der Server kommuniziere. Stattdessen müssen komplette Berechnungen umgeändert werden.

So musste etwa das in Java vorhandene System umgeschrieben und in C++ gebracht werden. Statt auf den Servern nach Informationen zu suchen, musste man erreichen, dass die Daten lokal erstellt werden, vor allem die Informationen zu den Regionen.

Darüber hinaus wurden Codezeilen für den Mehrspieler entfernt, wie etwa jene bezüglich des Handels, der Social Features, des globalen Marktes, Ranglisten und Achievements. Die Herausforderung hier war, dass der Multiplayer natürlich weiterhin funktionieren musste.

SiimCity kam vor einem Jahr auf den Markt und sorgte für einen der wohl katastrophalen Launchs, die die Welt der Spiele bis heute jemals gesehen hat.

SimCity ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.