Wer noch vor dem Release des neuen, umstrittenen SimCity einen Blick in die virtuelle Welt werfen möchte, kann sich bis Montag für die kommende Beta registrieren. Laut Electronic Arts wird die Anmeldung für den Betatest bis zum 21. Januar um 3 Uhr morgens offen sein. Wir haben euch die Seite für die Anmeldung weiter unten verlinkt.

SimCity - Anmeldung für Betatest nur noch bis Montag

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 41/451/45
Holt ihr euch SimCity trotz Origin- und Verbindungszwang?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Beginnen wird die Beta schließlich am Freitag, dem 25. Januar, ab 18 Uhr und bis zum Montag, den 28. Januar, 9 Uhr laufen. Alle bereits angemeldeten Teilnehmer werden für den Betatest in die engere Auswahl gezogen. Für die Nachzügler, die sich erst jetzt anmelden, ist nur noch eine begrenzte Anzahl an Plätzen verfügbar.

In dem Betatest wird man bis zu einer Stunde lang spielen können, allerdings beliebig oft. Anschließend will Electronic Arts natürlich das Feedback der teilnehmenden Spieler einholen, um SimCity noch vor den Release zu verbessern.

Erscheinen wird das neue SimCity exklusiv für PC und Mac am 7. März 2013. Bislang musste das Spiel vor allem deshalb Kritik einfahren, weil eine dauerhafte Internetverbindung vorausgesetzt wird. Das habe laut Maxis aber einen bestimmten Hintergrund, nämlich um ein "verbundenes Erlebnis" zu ermöglichen.

Man sei aber nicht nur mit anderen Spielern verbunden, sondern Dinge wie Handel, Umweltverschmutzung und Erschöpfung der Ressource haben Einfluss auf die gesamte Region und werden auf den Online-Servern berechnet. Auf Grundlage dieser Daten kann Maxis dann zudem Ranglisten sowie globale und lokale Herausforderungen erstellen.

SimCity ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.