Nachdem es eine Weile lang so aussah, als würde Ubisoft keinen Patch mehr für die Uboot-Simulation Silent Hunter 4 veröffentlichen, taucht nun heute ganz unverhofft doch ein neues Update auf. Patch 1.3 bringt neben einigen neue Grafik-Features und Änderungen am Gameplay natürlich auch die üblichen Bugfixes. Leider ist das File mit einer Größe von 210 Megabyte nicht gerade knapp bemessen. Herunterladen könnt ihr den Patch wie gewohnt in unserem Download-Bereich.

Silent Hunter 4: Wolves of the Pacific ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.