Kaum wurde Sid Meier's Ace Patrol veröffentlicht, da kündigten 2K und Firaxis Games auch schon den Nachfolger namens Sid Meier’s Ace Patrol: Pacific Skies an. Der soll für iOS-Geräte und Steam diesen Herbst erscheinen.

Hier verspricht man neue Piloten, Missionen, Umgebungen und Anpassungsmöglichkeiten. Austragungsort ist der Zweite Weltkrieg und stellt die Schauplätze des Pazifikkonflikts in den Mittelpunkt. Darunter befinden sich historische Schlachten wie Harbor, Midway oder Guadalcanal.

Dabei setzt man sich also hinter das Steuer der amerikanischen oder japanischen Kampfflugzeuge der Army und Navy-Lufttruppen. Wie man angibt, ist Sid Meier’s Ace Patrol: Pacific Skies Teil einer Reihe von mehreren Download-Spielen, die direkt von Sid Meier exklusiv für PC und iOS-Geräte entworfen wurden.

Inspirieren lassen habe er sich von den Geschichten berühmter Militärflieger. Der Vorgänger, Sid Meier’s Ace Patrol, spielt übrigens im Ersten Weltkrieg.

Ein genauer Termin für das Spiel wurde nicht genannt. Als unterstützte Apple-Plattformen gibt man iPad 2 und Neuere, iPad mini, iPhone 4S und Neuere sowie iPod touch der 4. Generation und Neuere an.

Sid Meier’s Ace Patrol: Pacific Skies ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.