Shenmue 3 - Infos

Shenmue 3 ist ein lang gehegter Traum der Fans. Shenmue 1 und 2 erschienen für Segas Dreamcast (der zweite auch für Microsofts erste Xbox), und seitdem ist nichts mehr passiert. Die Geschichte von Shenmue ist nach dem zweiten Teil längst nicht zu Ende.

Für lange Zeit galt es unwahrscheinlich, dass die Pläne zu Shenmue 3 realisiert werden würden. Doch während der E3 2015 in Los Angeles wurde der Traum nach der lang ersehnten Fortsetzung durch eine Ankündigung doch noch wahr. Am 16. Juni startete die Kickstarter-Kampagne zu Shenmue 3; 2 Millionen Dollar seien für die Umsetzung mindestens nötig. Innerhalb der ersten Woche erreichte das Crowdfunding-Projekt sein Ziel.

Die Geschichte von Shenmue 3 soll direkt am Ende von Teil 2 anknüpfen. Der junge Ryo Hazuki befindet sich nach wie vor auf Rachefeldzug für seinen verstorbenen Vater und ist immer noch den den Chi You Men auf den Fersen. Schließlich hat er noch mit Lan Di, dem Kartell-Boss, eine Rechnung zu begleichen. Doch den Weg bestreitet er unlängst nicht allein. Auf seiner Reise wird der Held von einem Mädchen namens Shenhua begleitet. Sie wuchs in den Wäldern Chinas inmitten eines abgelegenen Dorfes auf, in der eine Legende existiert, die die schicksalhafte Begegnung der beiden vorhersagte. Was hat es mit dem mysteriösen Mädchen auf sich?

Shenmue 3 - The 1st - TeaserEin weiteres Video