Shenmue-Fans müssen sich erneut mit einer kleinen Enttäuschung arrangieren. Denn obwohl das Sequel Shenmue 3 noch keinen offiziellen Release-Termin hatte, haben die Macher das Rollenspiel wieder verschoben. Das Kickstarter-Projekt wird definitiv nicht mehr in diesem Jahr erscheinen.

Ein weiteres Video

Stattdessen erklären die Entwickler in ihrem Video, dass Shenmue 3 erst in der zweiten Jahreshälfte von 2018 erscheinen wird. Die Macher haben so viel Arbeit in das Spiel gesteckt, dass es viel größer und schöner geworden ist, als man sich zunächst erträumt hatte. Zudem erfordern die neuen Technologien und Feinarbeiten für Shenmue 3 einfach mehr Zeit, um den Fans ein adäquates Werk abzuliefern. Einen genaueren Termin gab es für das Sequel allerdings noch nicht.

Bilderstrecke starten
(46 Bilder)

Verständnisvolle Fans

Unter der Ankündigung zur Verschiebung von Shenmue 3 zeigen sich die Fans geduldig und verständnisvoll. In ihren Augen verdient die Fortsetzung Zeit, um wirklich gut zu werden. Shenmue 3 wurde von Sony auf der E3 vorgestellt, ist aber als Kickstarter-Projekt von den Fans finanziert worden.

Shenmue 3 erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen.