Die letzte Ausgabe von Tony Hawks Skateboard-Serie namens Ride konnte nicht ganz überzeugen, das lag allerdings mehr an der Software und nicht an der Hardware, so Activision. Bei Electronic Arts und Skate hat man dem Arcade abgeschworen und setzt auf Realismus. Das bedarf auch etwas Einarbeitungszeit, nicht etwas für jedermann. Wohl genau der richtige Zeitpunkt, dass Ubisoft mit einem eigenen Spiel an den Start geht.

Shaun White Skateboarding - Skateboard-Spiel aus dem Hause Ubisoft

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuShaun White Skateboarding
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 5/61/6
Lediglich ein Logo gibt es momentan zu sehen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Denn wie das französische Unternehmen mitgeteilt hat, befindet sich Shaun White Skateboarding in Entwicklung. Ubisoft Montreal ist der Entwickler, der laut Angaben eng mit Shaun White zusammenarbeitet.

Es wird aber versprochen, dass Shaun White Skateboarding einen innovativen Twist bieten soll, der frischen Wind in das Skateboarding- und Action-Sports-Genre bringt. Große Worte, denn Shaun White Snowboarding konnte zuletzt nicht auf voller Linie überzeugen.

Genaue Details zu den Plattformen gibt es noch nicht, laut Worthplaying.com soll das Spiel aber neben den Konsolen auch auf dem PC erscheinen. Nicht verwunderlich, ist dort doch zuletzt 2006 mit Tony Hawks American Wasteland ein Skateboard-Spiel erschienen. Hier könnt man also eine Lücke füllen.

Erscheinen soll es noch im Winter 2010.

Shaun White Skateboarding ist für PC, PS3, Wii und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.