Futuremark hat für seinen Ego Shooter Shattered Horizon neues DLC veröffentlicht, welches wieder einmal kostenlos ist. Außerdem ist das Spiel derzeit vergünstigt erhältlich.

Shattered Horizon - Kostenloses DLC bringt neue Waffen und Preissenkung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 20/281/28
Die Railgun ist eine der neuen Waffen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Firepower DLC entfernt eine der Schwächen des ursprünglichen Hauptprogramms. Dort stand bisher nur eine Waffe zur Verfügung. Die bot zwar unterschiedliche Funktionen, wurde auf Dauer aber etwas einseitig.

Damit ist jetzt Schluss, denn mit dem DLC wird das bisherige Arsenal durch acht neue Waffen ersetzt. Die entsprechen dem typischen Shooter-Standart, eine automatische Schrotflinte, Maschinenpistole, Sturmgewehr, Maschinengewehr und eine Railgun, welche über große Entfernungen trifft.

Ihr könnt entweder nach eurem Ableben eine andere Waffen auswählen, oder mitten im Spiel mit der Taste F1.

Auch neu sind die sekundären Waffen, welche euch immer zur Verfügung stehen. Eine normale Pistole, eine Nahkampfwaffe sowie eine Granaten-Pistole. Die verschießt neben den üblichen Granaten auch drei neue Projektile. Flare (blendet Gegner), Pulse (zeigt versteckte Gegner) und Decoy (produziert falsche Radar-Signale).

Außerdem ist Shattered: Horizon jetzt auf Steam gerade ein Sonderangebot. Es ist bereits für 14,99 Euro zu haben. Erst kürzlich hat sich auch die Anzahl der enthaltenen Karten verdoppelt. Zum Spielen wird Windows Vista / 7 sowie eine DirectX 10 kompatible Grafikkarte benötigt.

6 weitere Videos

Shattered Horizon ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.