Auf der Tokyo Game Show hat EA heute das lang erwartete Spiel vorgestellt, das von einem Zusammenschluss der Horrorspielentwickler EA Partners, Grashopper Manufacture und dem Resident-Evil-Schöpfer Shinji Mikami entwickelt wurde.

Shadows of the Damned - Neues Psycho-Action-Game auf der TGS vorgestellt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 24/291/29
Mit dicken Wummen in die Hölle - da kann ja nichts schiefgehen...
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Produzenten des Studios Grasshopper, Audio-Designer Akira Yamaoka und Shinji Mikami übernahmen die Bühne, um das Spiel zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorzustellen. Suda erwähnte dabei, dass er schon lange auf eine Gelegenheit gewartet hatte, mit Mikami zusammenzuarbeiten.

Er fügte hinzu, dass EA Partners als Publisher ausgewählt wurde, weil dieser absolut in der Lage wäre, das Spiel einem größeren Publikum verfügbar zu machen. In dem Spiel selbst geht es um den Hauptcharakter Garcia, der durch die Hölle geht, um seine wahre Liebe Paula zu retten.

Mikami sagte, es sei ein „psychologischer Action-Thriller im Punk-Rock-Stil‟. Außerdem ist es ein Horrortitel, soll aber auch seine „lichten Momente‟ haben.

Das Spiel ist allerdings sehr finster gehalten, ganz egal, wie viele „lichte Momente‟, wie Suda sie nennt, es haben wird. Seiner Ansicht nach ist es das beste Spiel, an dem er je gearbeitet hat.

Die Videopräsentation beginnt mit Garcia, der vor etwas wartet, das scheinbar der Eingang zur Hölle ist. Die Spielszenen zeigen einen 3rd-Person-Shooter sowie Ausschnitte mit ihm und seiner Geliebten Paula.

Kurz nach der Show veröffentlichte EA eine Pressemitteilung zu dem Titel. Offensichtlich ist EA-Partners-Geschäftsführer David DeMartini ziemlich zufrieden damit. „Wir fühlen uns geehrt, mit Suda und Mikami und all den wundervoll kreativen Geistern bei Grashopper zusammenzuarbeiten. Es ist eins der forderndsten und innovativsten Projekte im EA-Partners-Programm‟, sagte DeMartini.

Das Spiel selbst wird nächsten Sommer für die PlayStation 3 und die Xbox 360 veröffentlicht.

2 weitere Videos

Shadows of the Damned ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.