Die Jungs von Harebrained Schemes veröffentlichten vor wenigen Minuten das erste Gameplay-Material zum über Kickstarter finanzierten Shadowrun Returns.

Shadowrun Returns - Erstes Gameplay-Material

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 10/141/14
Erst Anfang Februar gab es erste Ingame-Eindrücke zu bestaunen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die gezeigten Szenen stammen aus einer Alpha-Version, so dass also möglicherweise noch ein paar Änderungen hinzukommen könnten. Knapp 20 Minuten lang demonstrieren Jordan Weisman und Mitch Gitelman unter anderem das neue Kampfsystem.

Auch erhaltet ihr einen kleinen Eindruck des Dialogsystems und dürft dem Party-Gameplay beiwohnen. Erscheinen wird das Cyberpunk-RPG voraussichtlich irgendwann Anfang Sommer (Mai / Juni) für PC, Mac, Linux, iOS und Android.

Finanziert wurde das Projekt mit 1,8 Millionen US-Dollar, einnehmen wollte der Entwickler 400.000 Dollar. Anfangs sollte Shadowrun Returns bereits im Januar 2013 auf den Markt kommen, wurde dann aber verschoben, um unter anderem zusätzliche Features einzubauen. Zudem wurde die Vogelperspektive verworfen und in eine isometrische Ansicht verwandelt.

Nicht mehr gereicht hatte es am Ende wegen Budget- und Zeitgründen für die Möglichkeit, Charaktere von Freunden rekrutieren zu können. Je nachdem, wie erfolgreich Shadowrun Returns werden wird, sieht man von der Kickstarter-Kampagne ab, so könne sich das Team durchaus vorstellen, gestrichene Features einzubauen.

Shadowrun Returns ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.