Update: Es ist vollbracht, die Kickstarter-Kampagne zu Harebrained Schemes' Shadowrun: Hong Kong ging mit 1.204.726 Dollar erfolgreich zu Ende. Damit nahm das Studio deutlich mehr Geld ein, nachdem man anfangs 100.000 Dollar veranschlagte.

Die waren bereits innerhalb von rund zwei Stunden nach dem Start der Kampagne eingenommen, so dass es letztendlich auch nicht überrascht, dass das letzte Ziel von 1 Million Dollar erreicht wurde. Das bedeutet, dass man sich zusätzlich auf eine Mini-Kampagne freuen darf.

Ursprüngliche Meldung: Noch knapp ein Tag verbleibt, um dem Kickstarter-Projekt zu Shadowrun: Hong Kong Geld zukommen zu lassen. Wie zu erwarten, konnte das letzte Stretch Goal erreicht werden.

Shadowrun: Hong Kong - Kickstarter-Kampagne erfolgreich abgeschlossen *Update*

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuShadowrun: Hong Kong
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 6/71/7
Erneut kann Entwickler Harebrained Schemes auf eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne zurückblicken.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mehr als eine Million Dollar wurden gespendet, so dass also die Mini-Kampagne namens Shadows of Hong Kong realisiert wird. Die bietet zusätzlich zum Hauptspiel noch einmal gut 4 bis 5 Stunden an Spielzeit. Wer mindestens 15 US-Dollar spendet, erhält die Kampagne später ohne weiteren Aufpreis.

Enden wird die Kampagne am morgigen Mittwoch – mindestens 100.000 US-Dollar wollte Entwickler Harebrained Schemes einnehmen, um ein komplett eigenständiges Shadowrun auf technischer Basis von Shadowrun: Dragonfall - Director's Cut zu entwickeln.

Wer den Vorgänger also nicht besitzt, wird Shadowrun: Hong Kong problemlos spielen können. Angesiedelt ist das neue Shadowrun im Jahr 2056 in Hong Kong und stellt neue Runner mit jeweils einer eigenen Hintergrundgeschichte in den Mittelpunkt. Die eigenen Figuren aus dem Vorgänger bzw. der Zusatzkampagne lassen sich nicht mit übernehmen.

Sollte alles problemlos verlaufen, so erscheint Shadowrun: Hong Kong im August 2015 für Windows, Mac und Linux. Weitere Systeme, wie etwa Tablets, werden vorerst nicht in Betracht gezogen, da man das beste Spiel ohne Speicher- und Rechen-Einschränkungen abliefern wolle.

Shadowrun: Hong Kong ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.