Freunde der auf FASA-Lizenzen basierenden Spiele Shadowrun, MechAssault 2: Lone Wolf und Crimson Skies: High Road to Revenge können beruhigt sein: Nachdem man sich nach der Schließung des FASA-Studios durch Sorgen um die Zukunft der Serien machen musste, erreichte uns jetzt die Nachricht, dass die Lizenzen in sicherer Hand sind.

Der Gründer von FASA und WizKids, Jordan Weisman, hat sich die Lizenzen gesichert. Und: Seine neue Firma arbeitet an weiteren Spielen. Unsere amerikanischen Kollegen spekulieren, dass es sich dabei durchaus um ein MMO handeln könnte.

Shadowrun ist für PC und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.