In Shadow Warrior 2 habt ihr die Möglichkeit, eure Kills in Zeitlupe zu erleben. Dafür müsst ihr lediglich den Slow-Motion-Modus freischalten und könnt sogleich losschweben und euch die ersten Monster holen oder Gegenstände in SloMo zerstören.Wie ihr den Slow-Motion-Modus bei Shadow Warrior 2 freischalten könnt, erfahrt ihr in diesem Artikel. Zudem haben wir für euch ein erstes Video, in dem es SloMo mit Kettensäge zur Sache geht.

Shadow Warrior 2 - Die ersten 15 Minuten Gameplay

Shadow Warrior 2 ist mal wieder der Beweis dafür, dass Klassiker durchaus das Potenzial mitbringen, um auch heute noch zu triumphieren. 1997 noch wegen der Gewaltdarstellungen in Deutschland lizenziert, schaffte es der Reboot 2013 mit richtig guten Reviews zu einem beliebten Shooter zu werden. Auch die 2016er Version – Shadow Warrior 2 – kann sich sehen lassen. Lest unseren Test, falls ihr mehr wissen möchtet oder spielt das Game einfach, denn ihr müsst den sarkastischen Ninja Lo Wang einfach kennen lernen und glaubt mir, ihr werdet ihn lieben.

Shadow Warrior 2 - Glitch: Slow-Motion-Modus freischalten und Monster in Zeitlupe killen

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/56Bild 9/641/1
Bei Shadow Warrior 2 könnt ihr Kills in Slow Motion ausführen. Wir verraten euch, wie das geht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Shadow Warrior 2 – So geht ihr in den Slow-Motion-Modus beim Kämpfen

Anscheinend handelt es sich um einen Glitch, bei dem ihr über den Fotomodus die Slow Motion freischalten und so gleichzeitig auch kämpfen könnt. Das ist wirklich eine witzige und interessante Option, denn so verwandelt ihr die schnellen Moves, mit denen Shadow Warrior 2 eigentlich aufgebaut ist, in ein ganz anderes Spiel. Ihr seht den Shooter aus einer ganz neuen Perspektive und könnt so auch tolle Screenshots machen. So startet ihr den Slow-Motion-Modus und killt Kreaturen in Zeitlupe:

  1. Öffnet das Pausen-Menü oder drückt einfach „F9“, um so den Fotomodus zu öffnen.
  2. Haltet nun „Q“ gedrückt, während ihr euch im Fotomodus befindet.
  3. Drückt nun zusätzlich noch einmal auf „F9“, um in den Slow-Motion-Modus zu gelangen.
  4. Mit „E“ könnt ihr nun den Fotomodus verlassen und euch auf den Weg machen, um Monster, Kreaturen oder Objekte zu zerstören.

Probiert den Glitch schnell aus, bevor die Entwickler ihn mit einem Patch entfernen – das wäre nämlich sehr schade, weil es wirklich Spaß macht, in Zeitlupe durch Shadow Warrior 2 zu wandeln.

Slow-Motion-Kills im Video

So könnte es bei euch demnächst auch in Shadow Warrior 2 aussehen, wenn ihr den Slow-Motion-Modus weckt und euch auf die Suche nach euren nächsten Opfern macht:

Shadow Warrior 2 - Slow-Motion-Modus: Kills in Zeitlupe