Serious Sam 4 befindet sich weiterhin in Entwicklung, nachdem der Shooter schon 2013 angekündigt wurde und Ende 2014 erscheinen sollte. Doch seitdem war es um das Projekt eher ruhig.

Serious Sam 4 - Croteam arbeitet weiter am Shooter

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Serious Sam 4 befindet sich weiter in Entwicklung.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nun haben Lead Designer Davor Hunski und Chief Marketing Officer Damjan Mravunac von Entwickler Croteam ein kleines Status-Update in einem Interview mit dem Reboot Magazine bekannt gegeben.

Demnach sei die Serious Engine im Laufe der Zeit mit Upgrades versehen wurden, darunter Motion Capture und Photogrammetrie, was von Serious Sam 4 genutzt werden soll.

Serious Sam 4 mit Kopierschutzmaßnahme

Darüber hinaus bestätigte man, dass das Spiel einen ähnlichen Kopierschutz wie Serious Sam 3 und The Talos Principle besitzen wird, wodurch bestimmte Passagen im Spiel nicht bewältigt werden können, sofern denn eine illegale Kopie genutzt wird.

Auch verspricht man, dass der neue Teil die besten Eigenschaften der vorherigen Spiele vereint und diese nochmals pushen wird. Ansonsten soll die Anzahl der gleichzeitig auf dem Bildschirm auftauchenden Gegner erhöht werden. Und von der eher eintönigen Optik von Serious Sam 3 will Croteam weg, um einen realistischeren Look knallbunten Grafiken und Co. zu erzeugen.

Wann man mit dem Spiel rechnen darf, ist nicht bekannt.

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Serious Sam 4 erscheint demnächst für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.