Wer Serious Sam 3: BFE zusammen mit Freunden spielen will, kann das auch gemeinsam vor einem PC tun, denn der Shooter unterstützt einen Splitscreen-Modus für bis zu vier Spieler.

Serious Sam 3: BFE - Splitscreen-Modus für bis zu vier Spieler bestätigt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 62/641/64
Das ganze Chaos mit vier Spielern vor einem PC
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Splitscreen-Modi auf dem PC werden immer seltener, doch Entwickler Croteam richtet sich gegen diesen Trend. Serious Sam 3 erlaubt es, dass bis zu vier Spieler vor einem Monitor zocken können, wobei neben einer Maus und Tastatur noch drei Gamepads nötig sind.

Viele Fans im offiziellen Forum und auf der Facebook-Seite hatten sich dieses Feature gewünscht, weshalb man sicherstellen wollte, ihre Erwartungen noch zu übertreffen, so Alen Ladavac von Croteam.

Wie bei fast jeder Ankündigung hat auch Fork Parker vom Publisher Devolver Digital wieder etwas dazu zu sagen: „Diese 'Serious Sam'-Nerds müssen sich einen Job suchen und für ihre eigene Kopie von Serious Sam 3: BFE bezahlen. Wir verlieren haufenweise Geld durch diesen Splitscreen-Modus. Übrigens, gibt es schon Splitscreen-Filme für Erwachsene? Vier gleichzeitig anzusehen würde mir unter der Dusche viel Zeit sparen. Mist, druckt das nicht ab.“

Serious Sam 3: BFE ist für PS3, seit dem 17. Oktober 2011 für Xbox 360 und seit dem 22. November 2011 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.