In der kommenden Woche wird Serious Sam 3: BFE auch für die Xbox 360 erscheinen, nachdem Croteam den schnellen Shooter bereits im letzten Jahr für den PC veröffentlichte. Dabei wird der Titel über Xbox LIVE Arcade angeboten, preislich liegt er bei 1.200 MS Points.

Serious Sam 3: BFE - Ölt schonmal eure Daumen: nächste Woche auch für die Xbox

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSerious Sam 3: BFE
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 64/651/65
Nächste Woche lässt sich Serious Sam auf der Xbox 360 blicken.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Unsere Fans haben uns permanent in den Ohren gelegen, dass wir Serious Sam 3: BFE bitte auch für Xbox LIVE Arcade rausbringen sollen", sagt Davor Hunski, Chef der Kreativabteilung bei Croteam. "BOOM! Euer Wunsch ist uns Befehl."

Das Spiel bringt einen Singleplayer, einen Online-Koop-Modus und Splitscreen-Koop-Kampagnen mit sich. Zusätzlich wird es noch den DLC Serious Sam 3: Jewel of the Nile geben, der gleichzeitig mit der Vollversion erscheinen wird.

Der schlägt nochmals mit satten 1.200 MS Points zu Buche und enthält drei neue Missionen für die Kampagne sowie neue Waffen. Spielbar ist der DLC sowohl alleine als auch im Koop.

Insgesamt warten bei Serious Sam 3: BFE mehr als 25 Achievements darauf, freigespielt zu werden. Auch können Erfolge in verschiedenen Leaderboards gespeichert und mit anderen Spielern verglichen werden.

"Ich finde es großartig. Bisher musste ich mich online immer mit Klugscheißern rumschlagen, die mich dann im Spiel per Maus und Keyboard komplett vernichtet haben. Jetzt wird das anders: Jetzt nehmen mich die Klugscheißer mit einem Xbox-Controller auseinander", sagt Fork Parker, Finanzchef bei Devolver Digital. "Für das Spiel brauchst du defintiv schnelle Daumen."

Serious Sam 3: BFE ist für PS3, seit dem 17. Oktober 2011 für Xbox 360 und seit dem 22. November 2011 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.