Eine ungefähre Vorstellung von dem, was wir in Serious Sam 3: BFE erwarten können, bietet uns der erste Trailer zum Shooter. Ein Interview offenbart zudem weitere Details.

Serious Sam 3: BFE - Actiongeladener Gameplay-Trailer und neue Details

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 57/641/64
Diese Kollegen dürfen in keinem Serious Sam fehlen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zu den neuen Nahkampfwaffen zählt beispielsweise ein Vorschlaghammer, den wir auch im Video kurz zu Gesicht bekommen. Der soll äußerst schlagkräftig sein, aber auch ein gewisses Maß an Können erfordern, um ihn effektiv zu nutzen. Je nach Waffe und Gegner können auch andere Nahkampfangriffe durchgeführt werden.

Roman Ribaric vom Entwickler Croteam deutet außerdem den „Sirian Mutilator“ an, der wohl über ganz besondere Eigenschaften verfügt. In der Kampagne von Serious Sam 3: BFE werden Spieler zudem nicht nur zu Fuß unterwegs sein. Ob das fahrbare Vehikel oder Geschützturm-Sequenzen bedeutet, muss sich erst noch herausstellen.

Teile der Umgebung sind erneut zerstörbar, was diesmal allerdings deutlich komplexer ausfällt. Die KI soll außerdem besser durch die Levels navigieren können und einige der neuen Gegner haben auch besondere Taktiken auf Lager.

Im Sommer wird Serious Sam 3: BFE zuerst auf dem PC erscheinen, etwas später werden dann auch die Konsolenversionen folgen.

3 weitere Videos

Serious Sam 3: BFE ist für PS3, seit dem 17. Oktober 2011 für Xbox 360 und seit dem 22. November 2011 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.