Die Fortsetzung zum 2009 erschienenen Shooter Section 8 ist noch nicht einmal erschienen, da spricht Entwickler TimeGate schon vom nächsten Teil, der sich bereits in Entwicklung befindet. Das teilte CEO Adel Chaveleh der Webseite DigitalSpy mit.

Section 8: Prejudice - Am nächsten Teil wird bereits gearbeitet

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 16/261/26
Das Universum von Section 8 könnte auch für andere Genres herhalten
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

„Wir fühlen uns dem Franchise gegenüber verpflichtet. Wir arbeiten bereits am nächsten Teil und werden es besser und besser machen.“ In welcher Form das Spiel erscheinen und welches Geschäftsmodell man nutzen wird, steht momentan noch nicht fest.

„Was das Geschäftsmodell und alles andere für das nächste Produkt betrifft, so wissen wir noch nicht ob es eine richtige Fortsetzung wird, oder wir eine neue Art Spiel im Universum von Section 8 machen werden.“

Section 8 Prejudice wird ausschließlich digital erhältlich sein. Beim nächsten Teil könnte sich das auch wieder ändern: „Wir werden weiterhin den Markt beobachten und uns daraufhin entscheiden. Wir grenzen uns nicht ein, auf welche Art und Weise wir das Produkt auf den Markt bringen.“

Noch im ersten Quartal 2011 wird Section 8: Prejudice für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen.

Section 8: Prejudice ist für Xbox 360, seit dem 05. Mai 2011 für PC und seit dem 27. Juli 2011 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.