Manadrachen besiegen

Der Kampf gegen den Manadrachen kann ganz schön schwierig werden. Geht vorher sicher, dass ihr genug Heilkram und Nüsse dabei habt, und atmet tief durch. Der Drache selber wird am besten mit dem Manaschwert bekämpft. Sobald er vor euch in der Luft schwebt, muss das Schwert mit dem neuesten Zauber von Harzinger aufgeladen werden – beide Mädchen müssen dies tun.

Dass er geklappt hat, erkennt ihr daran, dass die Klinge grün wird und dass eine Texteinblendung erscheint. Nun könnt ihr einen Schlag aufladen und auf den Drachen einschlagen – mehrere hundert Lebenspunkte sollte er verlieren. Tut dies so lange, bis er ins Bild hineinfliegt, und macht euch auf seine Angriffe gefasst. Er fliegt nun mehrere hundert Meter entfernt vor euch in der Luft und entsendet erst einen Flammenangriff und kommt danach schnell in eure Richtung geflogen. Beides könnt ihr ohne Schaden überstehen, wenn das blonde Mädchen einen Schutzzauber auf alle Charaktere spricht. Ansonsten verliert ihr mehr als 100 Lebenspunkte.

Der Drache kommt danach wieder von oben oder unten vor der Plattform ins Bild geflogen. Ladet das Manaschwert wieder auf, wie es oben beschrieben ist, und schlagt so lange zu, wie es geht. Nach einigen Runden sollte die Bestie erledigt sein.