Jetzt eine kleine Frage für die etwas älteren Konsoleros unter Euch: Wer erinnert sich noch an den Titel "Galerians" für Sonys PSone? Damals war das Spiel ein innovativer Schritt in Richung Actionspiel gekoppelt mit Psi-Elementen, doch ein richtiger Kassenschlager wurde es leider nie. Damals musste sich der spielbare Hauptcharakter Medikamente und Drogen einflösen, um die Psi-Kräfte zu bündeln und gegen Gegner einzusetzen. Einziger Nachteil: Bei Übermäßigem Gebrauch der Fähigkeiten konnte sich der Spieler schon mal selbst entzünden und einer riesigen Stichflamme aufgehen, falls keine Medikamente mehr zur Verfügung stehen, um die Nebenwirkungen der Drogen zu bekämpfen.

Da freut sich der von Einheitsbrei überflutete Spieler doch umso mehr, wenn im Laufe der Jahre endlich mal wieder ein innovativer Titel für die Heimkonsole in Sicht ist. Codemasters hat sich dem Abenteuer von John Vattic, dem Hauptcharakter in Second Sight angenommen und versucht sich an einer einzigartigen Mischung aus Stealth- sowie normaler Action gepaart mit innovativen Psi-Elementen.

Wir haben 15 neue Screenshots von John Vattics Flucht aus der Medizinfabrik aufnehmen können, die wir Euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Wie gewohnt findet Ihr die neuen Screenshots in unserer prall gefüllten Screenshotsektion, die mittlerweile 134 Screenshots zum Spiel zählt! Also unbedingt reinschauen!

Second Sight ist für GameCube, PS2, XBox und seit dem 28. Februar 2005 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.