Schlacht um Kyoto - Infos

In Schlacht um Kyoto tauchst Du in das feudale Japan ein und übernimmst als Provinzfürst die Kontrolle über eine kleine Siedlung.
Baue Deine Siedlung aus um mehr Rohstoffe zu fördern und Soldaten auszubilden.
Fußvolk und Reiterei, vom Nah- und Stangen- bis zum Fernkampf, werden Dein Reich nicht nur Verteidigen, sondern auf Deinen Befehl auch weitere Siedlungen erobern um Dein Reich zu vergrößern.
Für Deine Siedlungen erhälst Du wichtige Siegpunkte um das Spiel zu gewinnen.
Festungen und die Hauptstadt Kyoto zu besetzen bringt besonders viele Siegpunkte.

Werde Teil einer mächtigen Familie oder gründe Deinen eigenen mächtigen Klan und führe ihn durch zahllose blutige Schlachten zur Macht.
Bezwinge Deine Feinde in Kämpfen um ihre Siedlungen, Schlachten um die großen Festungen Japans und verwickle sie in erbitterte Straßenkämpfe um die Hauptstadt Kyoto selbst.

Ob auf der Seite des Shogunats oder als treuer Kriegsherr des Kaisers, siegen wird nur der größte und stärkste Fürst um als Shogun in die Geschichte einzugehen.
Wir schreiben das Jahr 1477, Japan befindet sich in der Zeit der streitenden Reiche.
Kleine Provinzfürsten streben nach Macht, Ruhm und Ehre und träumen davon Japan unter ihrem Familienbanner zu vereinen.
Der göttliche Kaiser versucht die Macht und den Einfluss der Provinzfüsten einzudämmen, während das Shogunat dem Bestreben folgt eine Militärregierung zu etablieren.

Nun begebt Euch in die Schlacht um Kyoto junger Fürst und wählet weise, für welche Seite Ihr einstehen werdet.
Werdet Ihr Japan unter der Zivilregierung des Kaisers vereinen, oder unterstützt Ihr das Bakufu, die Militärregierung des Shogunats?