Scherbenwelten - Infos

Bei Scherbenwelten handelt es sich um ein browserbasierendes Fantasy Onlinespiel, das Elemente aus Rollenspiel, Handels- und Strategiesimulation miteinander verknüpft. Es liegt ganz beim Spieler, ob er sich als Tagelöhner durch das Leben schlägt, ein berühmter Abenteurer wird, als schwerreicher Händler seine Karawanen durch die Länder schickt oder gar sein eigenes Reich gründet und mit seinen Gefolgsleuten fremde Städte belagert, ob er Priester, Magier oder Seefahrer, Elf oder Zwerg wird ... Scherbenwelten bietet also eine Vielzahl an Möglichkeiten, im Spiel zu Ruhm und Ehre zu gelangen.

Der Spieler verbündet sich in Scherbenwelten mit seinen Mitspielern und bekriegt seine Feinde, sammelt Waren und Geheimnisse und gestaltet eigene Questen, um die Scherbenwelten auch für die anderen noch farbiger zu machen! Und wer weiß - vielleicht ist es auch der Spieler, der ein neues Weltentor entdeckt, das zu einem neuen, vergessenen Splitter des alten Caldhira führt...?
Der Spieler darf keine sexuellen, rassistischen oder religiösen Ausdrücke im Spiel oder in den jeweiligen Foren/Chat/Diplomatie benutzen, welche die Gefühle oder die Moral von anderen Spielern in irgendeiner Art oder Weise verletzen könnten. Ausgenommen sind so genannte Rollenspielkommentare (RPG).
Darüber hinaus darf er nicht im Zusammenhang mit den Spiel Scherbenwelten Gilden, Foren, Diskussionsgruppen oder ähnliche Dienste gründen oder organisieren, wenn dessen Inhalte in irgendeiner Form auf antisemitische, antireligiöse, realpolitische, unethnische oder homophobische Themen basieren.