Das von PlatinumGames entwickelte 'Xbox One'-Exklusivspiel Scalebound sollte ursprünglich mit Dinosauriern statt Drachen ausgestattet werden.

Scalebound - Dinosaurier statt Drachen im 'Xbox One'-Exklusivspiel

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 1/61/6
Ursprünglich bot Scalebound Dinosaurier.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Director Hideki Kamiya sagte gegenüber Metro: "Als ich Capcom verließ und wir PlatinumGames gründeten, war der Kern von Scalebound eine der ersten Ideen von uns. Die andere war Bayonetta, wobei es auch ein paar weitere gab. Aus dem einen oder anderen Grund entschieden wir uns erst für Bayonetta. Zu dem Zeitpunkt waren es noch keine Drachen, sondern Dinosaurier."

Die Grundidee war es, in Scalebound zwei große Kreaturen gegeneinander antreten zu lassen. Laut Kamiya musste man erst einmal herausfinden, wie genau man das anstellen konnte, ohne dass der Spieler Zuschauer ist, sondern aktiv in das Geschehen eingreifen kann.

Das Konzept damals benötigte noch mehr Arbeit und Feinschliff, so dass sich PlatinumGames erst einmal um Bayonetta kümmerte. Einen Prototyp von Scalebound hatte man zu dem Zeitpunkt bereits, wo man schließlich von Dinosauriern zu Drachen wechselte, ohne aber wirklich voranzukommen. Denn das Problem war auch, dass kein Publisher gefunden wurde.

In der Zwischenzeit wurde The Wonderful 101 für Nintendos Wii U entwickelt, danach ging es wieder zu Scalebound zurück, um das Konzept zu verbessern und es Microsoft vorzustellen. Der Konzern zeigte sich begeistert und übernahm.

Welche Videospiel-Genres spielt ihr am liebsten?

  • 2807Rollenspiele
  • 1486Action-Adventures
  • 1266Shooter
  • 1064Strategiespiele
  • 921Adventures
  • 668Horror
  • 542Hack-and-Slay
  • 506Jump-and-Runs
  • 438Rennspiele
  • 345Puzzle und Geschicklichkeit
  • 321Sport
  • 237Prügelspiele
Es haben bisher 4300 Leser ihre Stimme abgegeben.Weitere Umfragen

Scalebound erscheint voraussichtlich 2017 für Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.