Mit Save the World or Not kündigte Kingdom Crafting ein neues Adventure für Erwachsene an, das als ein Game Changer betitelt wird. Hier wird nicht nur eine "epische Geschichte voller Abenteuer" versprochen, sondern auch Sex und bekannte Stars aus dem Bereich, wie etwa Aletta Ocean und Angel Dark. Und nebenbei muss auch noch die Welt gerettet werden.

Save the World or Not - Interaktives Adventure für Erwachsene: Sex, nackte Frauen und nebenbei die Welt retten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
Zitat: "Gaming! Abenteuer! Sex! Das Spiel, auf das alle Männer gewartet haben!"
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zum Einsatz kommt dabei die Technologie namens Intelligent Dynamic Video, die Live-Action-Videos in HD-Qualität auf den Bildschirm zaubert und sich nach den Spielern und deren Aktionen richtet bzw. sich auf dynamische Art verändert.

Ein Schwerpunkt bestand während der Entwicklung laut Kingdom Crafting darin, Save the World or Not selbst für diejenigen zugänglich zu gestalten, die mit Spielen nichts weiter am Hut haben.

"Sex?" antwortet Alexander Nareyek, der Studioleiter von Kingdom Crafting. "Absolut, das Spiel enthält explizite Darstellungen von Sex, und zwar nicht zu knapp. Wenn man sich vor Augen führt, wie verklemmt die meisten Medienhäuser mit dem Thema Sex umgehen, mag es zwar schwer zu glauben sein – aber ich werde euch ein ungeheures Geheimnis verraten, das sicherlich jeden zum Staunen bringt: So ziemlich jeder auf diesem Planeten liebt Sex und hat Spaß dabei! Und wenn man nun seltsam anmutende 3-D-Grafiken durch eine qualitativ hochwertige HD-Video-Engine ersetzt, wird aus dem Thema Sex ein hervorragender Inhalt für Spiele."

Der folgende Trailer gibt ein wenig mehr Aufschluss darüber, was euch so erwartet.

Save the World or Not - Sex rettet die Welt

Save the World or Not erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.