Schnackt mit den Ozeanaffen, die euch sogleich mit drei Aufgaben versorgen: Um Max als neuen Hohepriester anzuerkennen, bentöigen sie einen Götzen von ihm, er muss Nahrung am Altar beschwören und sich von den Großen Füßen salben lassen. Guckt euch die Bowlingkugel im vorderen Teil des Raums an, sackt das Teil ein und nehmt das beschädigte Surfbrett unter die Lupe. Anschließend watschelt ihr zum zerstörten Flugzeug in der linken Ecke des Raums und klickt auf das Radio. Stellt die Frequenz auf 7175 KHz (die Frequenz von Boscos Radio in seinem Laden), woraufhin sich Bosco meldet, und benutzt die Lautsprecher, um „Wir beobachten eure Erde“ zu antworten. Euer Kumpel in der Heimat bekommt einen gehörigen Schrecken und verschwindet. Schaltet das Gerät wieder aus und steuert über das Bermudaportal die echte Welt an. In Boscos nunmehr verlassenem Laden erbeutet ihr direkt neben dem Periskop eine Flasche Banang, die ihr mit in die Affenhöhle nehmt und mit der feierlichen Urne kombiniert – schon ist die erste Prüfung der Affen bestanden.

Sam & Max Season 2: All-Zeit bereit - Alle Episoden der Staffel gelöst

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 66/721/72
Sam macht den Surfer-Dude.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Laut nun nach rechts zum gelben U-Boot, neben dem ihr eine Schnecke findet. Nehmt sie und danach den Reiseführer auf dem Flugzeugwrack an euch. Verlasst die Höhle wieder und ballert auf den Gong rechts neben dem mittleren Moai, damit das Portal neben seinem Ohr erscheint. Füllt das Tikiglas mit dem Wasser aus dem Jungbrunnen, lasst Sam einen Schluck nehmen und ab geht’s durchs Bermudaportal in Richtung Heimat. Hinderlich: Die Wirkung des Jungbrunnenwassers verfliegt zu schnell und gibt Stinky einen guten Grund, euch das Kindermenü nicht zu verkaufen. Da ihr das Teil aber braucht, müsst ihr eine Abkürzung innerhalb des Diners freilegen.

Nur auf einen Schuss reagiert der Gong über der Jukebox leider nicht. Werft also die Schnecke aus dem Inventar dagegen und feuert einmal mit der Pistole drauf, damit ein Portal erscheint – nützlich! Schlüpft hindurch, um wieder auf die Osterinseln zu kommen, nehmt nochmals einen Schluck aus dem Jungbrunnen, teleportiert euch zurück ins Diner und fragt nach dem Kindermenü. Ihr bekommt das Basaltsandwich, das ihr dem rechten Moai-Kopf auf den Osterinseln überreicht. Redet ein paar Takte mit ihm, sodass er nicht nur ein Lächeln auf-, sondern auch ein Erdbeben in Gang setzt. Kehrt zurück in die Affenhöhle und nehmt den Stalaktik auf, der durch die Erschütterung von der Decke fiel.

Sam & Max Season 2: All-Zeit bereit - Ice Station Santa Trailer5 weitere Videos

Kombiniert das Ding mit der „Maxigen Muschel“, um Max' Konterfei nachzustellen und die Affen davon zu überzeugen, dass er ihr Hohepriester ist. Benutzt den Schlegel aus dem Inventar mit dem goldenen Gong, um ein Portal erscheinen zu lassen. Sprecht nun die Ozeanaffen an und sagt „Die Füße werden jetzt Max salben“, bevor sie die Moai fragen, ob sie Max als ihren Diener anerkennen. Sobald ihr wieder Kontrolle über Sam habt, nehmt ihr die Schneckenmuschel aus dem Inventar und haltet sie ans Portal über dem goldenen Gong – der Rest erledigt sich von selbst.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: