Natürlich kann man nur darüber orakeln, ob Telltale´s Episodenformat von Sam & Max unter den Fans ein ähnliches Phänomen wie unter den ja zumeist weiblichen Anhängern der täglichen Daily Soaps ausgelöst hat. Auch wenn das kollektive Gruppen-debattieren über die alltäglichen Problemchen der nach 13 Jahren vom Friedhof der Kuscheltiere wiederauferstandenen Adventure-Antihelden zuerst etwas befremdlich klingen dürfte.

Mit eindeutiger Gewissheit hingegen stehen mittlerweile sowohl die nächsten drei Titel der sechs Episoden umfassenden Season 1 als auch ihre Releasedaten fest. Nach den bereits über das Internet beziehbaren Culture Shock und Situation: Comedy folgen nun am 25. Januar The Mole, The Mob and the Meatball, am 8. Februar Abe Lincoln must Die! sowie im April Reality 2.0.

Während jedenfalls The Mole, The Mob and the Meatball frappierend an eine Reminiszenz an C. S. Lewis Buch The Lion, the Witch and the Wardrobe erinnert, darf über den Inhalt der weiteren Titel wild spekuliert werden.

Den Abschluss und vorläufigen Höhepunkt der Season 1 bildet schließlich das im Mai erscheinende, noch unbetitelte Staffelfinale.

Und vielleicht greift ja dann - während des langen Wartens auf Season 2 - genau das Phänomen auch auf uns Spieler über, das wir offiziell natürlich nur von unseren Frauen kennen: Wird Max vielleicht von einem zuckersüßen, kleinen Mädchen adoptiert, das ihm endgültig die Wurzeln seiner rätselhaften Aggressionen auszurupfen vermag? Oder aber lässt sich Sam für ein Remake von Lassie casten und steigt aus der Serie aus? Oder eventuell müssen sich beide auch in der letzten Folge gegen einen Widersacher wappnen, der alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt? Wir sind gespannt.

Sam & Max Episode 1: Culture Shock ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.