THQ wird wohl bald einen Download-Titel namens Saints Row: Money Shot ankündigen, zu dem bereits erste Informationen und auch Bilder aufgetaucht sind.

Nicht nur das Australian Classification Board hat dem Spiel Saints Row: Money Shot eine Alterseinstufung vergeben, auch die USK listet den Titel bereits in der Datenbank mit einer Freigabe „ab 18 Jahren“.

Im Spiel übernimmt man die Rolle eines Auftragskillers namens Cypher, der eine ganz besondere Waffe besitzt. Denn damit lässt sich die Flugbahn der abgeschossenen Kugel beeinflussen, um etwa Hindernissen auszuweichen und schließlich ins Ziel zu treffen.

Entwickelt wurde das Spiel vom mittlerweile geschlossenen Studio THQ Digital Phoenix. Ob es sich dabei möglicherweise um das eingestellte Projekt Saints Row: Drive-By handelt, ist unklar.

Die Achievements sind ebenfalls bekannt, die darauf schließen lassen, dass man mit dem Spiel einige Inhalte für Saints Row: The Third freischalten kann.

Ein Video zum Spiel, das auf YouTube zu finden war, ließ THQ mittlerweile löschen.

Saints Row: Money Shot erscheint demnächst für PS3 & Xbox 360. Jetzt bei Amazon vorbestellen.