Koch Media gab überraschend bekannt, dass Saints Row 4 in Deutschland doch zu 100 Prozent ungeschnitten erscheint und von der USK den roten Stempel aufgedrückt bekam.

Saints Row 4 - Überraschung: Saints Row 4 erscheint in Deutschland komplett ungeschnitten

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSaints Row 4
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 17/181/18
Auch in Deutschland wird man mit der Waffe Alien Anal Probe herumfuchteln dürfen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Altersfreigabe wurde im letzten Monat von der USK abgelehnt, konkrete Details aber nannte man dazu nicht. Zu dem Zeitpunkt bedauerte Koch Media, dass "der deutlich überzeichnete und bewusst unrealistisch gehaltene Ansatz von Saints Row IV vom USK-Prüfgremium so nicht gesehen wird, während die Inszenierung realistischer Gewaltdarstellungen in aktuellen Spielen offensichtlich keine Probleme bei der Altersfreigabe darstellen."

Aber das gehört der Vergangenheit an, in der Berufung erteilte die USK Saints Row 4 nach einer erneuten Prüfung die Altersfreigabe "ab 18 Jahren". Somit könne das Spiel laut Koch Media wie ursprünglich geplant am 23.8.2013 in Deutschland erscheinen.

"Wir freuen uns, dass die deutsche Fan-Gemeinde 'Saints' Row IV ganz ohne Einschränkungen spielen kann, und bedanken uns bei der USK für die konstruktive Zusammenarbeit im Rahmen des Prüfverfahrens"", heißt es.

Warum die USK Saints Row 4 die Altersfreigabe verweigerte, bleibt nach wie vor unklar. Es dürfte wohl aber unter anderem mit der Waffe "Alien Anal Probe" zu tun haben, die wie ein Dildoschwert aussieht. Man schiebt die Waffe also in den Allerwertesten des Fieslings, dieser wird anschließend hochgehoben und durch die Luft geschossen. In Australien erscheint Saints Row 4 nämlich genau deswegen nicht ungeschnitten.

Saints Row 4 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.