Deep Silver hat die Veröffentlichung von Sacred 3 um mehrere Wochen vorgezogen. Statt das Action-Rollenspiel am 22. August zu veröffentlichen, wird es weltweit am 1. August 2014 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 auf den Markt gebracht. Mit Ausnahme jedoch in Nordamerika, hier wird es schon ab dem 29. Juli erhältlich sein.

Sacred 3 - Veröffentlichung vorgezogen, neuer Gameplay-Trailer

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 25/281/28
Sacred 3 kommt ein paar Wochen früher.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Darüber hinaus stellt man noch die sogenannten Weapon Spirits (Waffen-Geister) in einem neuen Gameplay-Trailer vor. Wie der Name schon vermuten lässt, machen die Weapon Spirits die Waffen und Helden stärker.

So existieren die Geister in allen Formen und Größen und sind mit verschiedenen Kräften ausgestattet. Sie ermöglichen beispielsweise, die kritische Trefferquote zu steigern, die Bewegungen des Feindes zu behindern, Gesundheit wiederzuerlangen, das gesamte Team zu stärken und vieles mehr.

Die Geister sind individuell anpassungsfähig, wobei deren Kräfte offline und online von einzelnen Spielern oder vom ganzen Team genutzt werden können. Als Vorbesteller-Boni erhält man übrigens den Weapon Spirit Z4ngr13f - dabei handelt es sich um einen ehemaligen Sacred-Spieler, der in die Welt von Ancaria hineingesogen wurde.

3 weitere Videos

Sacred 3 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.