Autor: Torsten Allard

In Teil 1 habe ich erzählt, wer ich bin, was ich mache und, vor allem, zu welchem Zweck ich Betatests durchführe. Heute möchte ich Euch erzählen, wie so ein Betatest bei uns abläuft und wie Ihr mit ein bisschen Glück selbst Betatester werden könnt.

Sacred 2 - Fallen Angel - PS3 Trailer44 weitere Videos

Ein Betatest fängt für mich mit der Organisation im Hintergrund an. Ich sorge dafür, dass alle Datenbanken und Tools, die im Hintergrund laufen, funktionieren, sodass Ihr dann auch reibungslos starten könnt. Diese Tools werden im Folgenden noch näher beschrieben.

Sacred 2 - Fallen Angel - So nehmt ihr am Betatest teil! Torsten Allard erklärt genau, was zu tun ist.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 539/5461/546
Für Betatester öffnen sich die Tore zur Welt von Sacred 2 schon früher.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wenn alles soweit läuft, wird die Ankündigung lanciert, dass Ihr Euch zum Betatest anmelden könnt. Diese Ankündigung werdet Ihr auf den Sacred-2- und Ascaron-Seiten lesen können, aber bestimmt auch in den meisten anderen Spielemagazinen. Man hat ca. eine Woche Zeit, sich über einen bestimmten Link anzumelden, indem man dort seine persönlichen Daten angibt.

Dem einen oder anderen mögen es vielleicht etwas viele Daten sein, die wir gerne im Rahmen der Anmeldung von Euch wissen möchten, aber ich kann Euch versichern: Sie werden einzig und alleine nur für den Zweck erhoben, die Geeignetsten unter Euch auszuwählen. Selbstverständlich werden diese Daten streng vertraulich behandelt und an keinen Dritten weitergegeben!

Doch wer kann überhaupt teilnehmen?

Nun, ein paar Voraussetzungen müssen für die Teilnahme zwingend erfüllt sein: Zunächst muss man unbedingt volljährig sein (ein Altersnachweis in Form einer Personalausweiskopie muss nachgereicht werden, sofern man ausgewählt wurde). Dann muss man in der Lage sein, sich gut und verständlich in Englisch ausdrücken zu können. Der Grund ist, dass wir auch internationale Betatests durchführen werden und auch diese Betatester sollen auf den gleichen Bugstand in unserer Datenbank zugreifen können. Daher werden alle Bugreports in Englisch verfasst – und die müssen natürlich für alle verständlich formuliert werden können.

Sacred 2 - Fallen Angel - So nehmt ihr am Betatest teil! Torsten Allard erklärt genau, was zu tun ist.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 539/5461/546
Eine riesige Welt: Betatester sollten viel Zeit mitbringen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Da wir mitunter große Datenmengen updaten, ist außerdem eine schnelle Datenverbindung Pflicht. Mit einer ISDN- oder gar Modemverbindung kann man eine Teilnahme daher gleich vergessen. Und man muss natürlich viel Zeit mitbringen. Ihr müsst bedenken: Sacred 2 ist riesig! Es bloß durchzuspielen, braucht sehr viel Zeit. Und dann müssen ja auch noch Bugreports (also Fehlerberichte) geschrieben und Fehler reproduziert werden – doch dazu später mehr.

Wer also meint, er könnte mal so eben „zwischendurch“ am Tag eine halbe Stunde das Spiel betatesten und das würde reichen, der irrt damit gewaltig. Der Zeitaufwand kann aus unserer Sicht verständlicherweise gar nicht groß genug sein.

Zu guter Letzt muss auch die Hardwarekonfiguration stimmen. Manchmal (aber nicht immer) ist eine exotische Hardware von Vorteil, in jedem Fall müsst Ihr aber die Mindestsystemvoraussetzungen erreichen. Wie hoch die sein werden, können wir noch nicht sagen – das ist etwas, woran bis zum Schluss noch ständig geschraubt wird, und wird erst kurzfristig in der Anmeldeseite beschrieben.

So meldet ihr euch an

Wenn Ihr Euch anmeldet, stimmt Ihr gleichzeitig der Betatestvereinbarung zu. Hier ist uns insbesondere die Vertraulichkeit extrem wichtig. Und die fängt schon bei der Teilnahme am Betatest an sich an, auch diese möchten wir schon vertraulich wissen. Wer also im Forum stolz erzählt, dass er sich gerade für den Betatest angemeldet hat, läuft somit Gefahr, gar nicht erst für den Betatest genommen zu werden.

Wenn die Anmeldefrist abgelaufen ist, mache ich mich an die Auswahl der Betatester. Zunächst fallen alle mit Killkriterien (oben beschrieben) raus, den Rest gewichte ich nach verschiedenen Kriterien. Die genauen Gewichtungen sind selbstverständlich Betriebsgeheimnis! :-)

Sacred 2 - Fallen Angel - So nehmt ihr am Betatest teil! Torsten Allard erklärt genau, was zu tun ist.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 539/5461/546
"Du kommst hier net rein!" Betatester müssen bestimmte Kriterien erfüllen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wurden die Betatester ausgewählt und haben sie ihre Personalausweiskopie nachgereicht, so schicke ich ihnen alle Infos zu, die sie zum Ablauf des Betatest benötigen. Die Betatester können schon mal alles installieren, doch spielen können sie erst, wenn sie von mir in den Tools und Datenbanken freigeschaltet wurden.

Es handelt sich hier um die Betatesterdatenbank (wo die persönlichen Daten eingetragen werden), der Bugdatenbank (wo die Bugs eingetragen werden) und das Betatesterforum (wo diskutiert werden kann). Außerdem haben wir noch eine Fragendatenbank, wo wir Feedback zum Balancing erfragen.

Sacred 2 - Fallen Angel - So nehmt ihr am Betatest teil! Torsten Allard erklärt genau, was zu tun ist.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden7 Bilder
Zur Aufgabe von Betatestern gehört das Finden von Bugs - aber nicht nur...
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Besonders stolz sind wir darauf, dass diese Tools nahtlos miteinander verknüpft sind: Wer sich einmal für den Betatest anmeldet, landet dann in der Betatesterdatenbank, von der aus er dann automatisch in Bugdatenbank, Forum und Fragendatenbank angemeldet wird. Auf diese Weise können wir eine sehr hohe Zahl an Betatestern gleichzeitig verwalten.

Was müsst Ihr tun, wenn der Betatest angefangen hat?

Nun, dass Wichtigste ist, uns Feedback zum Spiel zu geben. Dies kann zum Beispiel über die Fragendatenbank geschehen, aber eben auch über die Bugdatenbank (in Form gefundener Fehler) oder eben im Forum.

Sacred 2 - Fallen Angel - So nehmt ihr am Betatest teil! Torsten Allard erklärt genau, was zu tun ist.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 539/5461/546
"Du laberst mich an?!"
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Aber gerade beim Forum ist es wichtig, dass es eben nicht als „allgemeines Laberforum“ verstanden wird, sondern schlicht als Arbeitsstätte, wo nur Relevantes kommuniziert wird. Man darf eben nicht vergessen: Wir Entwickler arbeiten hart bis zum Schluss am Spiel und für uns ist es nun mal vertane kostbare Zeit, wenn wir uns bei jedem Thread immer erst durch zig Müllposts durchkämpfen müssten, nur um endlich mal auf was Wichtiges zu stoßen. Also gilt dort: Nur Neues posten und stets beim Thema bleiben!

Sacred 2 - Fallen Angel - So nehmt ihr am Betatest teil! Torsten Allard erklärt genau, was zu tun ist.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden7 Bilder
Wer einen Fehler findet, darf ihn nicht behalten - sondern muss reporten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In dem Betatesterforum findet Ihr übrigens alles Wichtige rund um den Betatest und die betreffende Version selbst, also letztlich alles, was man zum Betatesten braucht. Wenn ein Fehler gefunden wird, muss dieser natürlich in der Bugdatenbank mitgeteilt werden. Zunächst ist es wichtig zu schauen, ob dieser vielleicht schon existiert. Falls ja, dann hat sich der Fall erledigt oder man kann allenfalls noch eine Notiz zum bereits existierenden Bugreport schreiben.

Falls aber nein, dann gilt es, den Bug so genau wie möglich zu beschreiben. Ein simples „Irgendwann stürzte mein Spiel ab“ wird letztlich keinem Programmierer weiterhelfen. Hier ist es wichtig zu schauen: Wann stürzt es ab? Vielleicht nur in bestimmten Situationen, nach einem bestimmten Zeitintervall? Was hast Du zuletzt getan? Usw. usf.

Eure Einsätze, bitte

Um das näher beschreiben zu können, ist es häufig wichtig, den Fehler zu reproduzieren (also zu provozieren, dass er möglichst wieder auftritt), um ihn eben so weit es geht eingrenzen zu können. So etwas kann durchaus aufwändig sein, weil man dann die gleiche Stelle immer und immer wieder spielen muss – und so was ist eben weit davon entfernt, das Spiel einfach nur zu „spielen“; hier ist dann echte Arbeit gefragt.

Sacred 2 - Fallen Angel - So nehmt ihr am Betatest teil! Torsten Allard erklärt genau, was zu tun ist.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 539/5461/546
Dieser Tage beginnt der Betatest von Sacred 2.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Aber von den Betatestern erwarte ich eben Einsatz. Nur spielen wird dann nicht reichen. Wer keine oder nur schlechte Ergebnisse liefert, wird eben schon nach kurzer Zeit wieder rausfliegen. In dem Fall würden dann Nachrücker noch die Chance kriegen, es besser zu machen. Das ist m. E. nur fair für alle und ich kann auf diese Weise möglichst vielen von Euch die Teilnahme am Betatest ermöglichen. So, jetzt wisst ihr ungefähr, wie so’n Betatest abläuft.

Die für viele aber wohl wichtigste Frage wird vermutlich sein: Wann geht der Betatest denn los? Nun, dies wird voraussichtlich Mitte Juli der Fall sein. Eine Bekanntgabe und eine Anmeldungsmöglichkeit zum Betatest wird‘s wohl Anfang Juli geben. Es wird sich also für die Interessierten lohnen, speziell zu dieser Zeit die Webseiten näher zu beobachten als sonst!
Ich wünsche Euch jedenfalls viel Glück, ausgewählt zu werden! :-)