Wer Sacred 2 - Fallen Angel gerne anspielen möchte, der sollte sich das Spiel von einem Freund ausleihen und einfach kopieren. Oder noch besser: Aus dem Internet auf seine Festplatte laden. Damit rufen weder wir noch Ascaron zur Raubkopiererei auf, sondern es ist euch die Möglichkeit gegeben, eine Kopie von einer Original-Version zu erstellen, die danach als Testversion fungiert.


Diese Testversion wird 24 Stunden lang nach der Installation spielbar sein und alle Features der Vollversion bieten, inklusive Adhoc- und LAN-Modus. Mit dem Motto "Make your friend a copy" möchte Ascaron neue Wege gehen und der Kriminalisierung entgegentreten. Das neuartige DRM-Konzept soll legale Kopien ermöglichen.

"Weg von illegalen Downloads, hin zu mehr legalen Möglichkeiten, die Spiele ausgiebig zu testen, um eine Kaufentscheidung fällen zu können – das ist unser Aufruf an die Spielergemeinde, den wir mit dem neuartigen MyFac-Rechtemanagement untermauern.“, meint Geschäftsführer Heiko tom Felde.

Sacred 2 - Fallen Angel ist für PC, seit dem 29. Mai 2009 für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.