Die Games Developer Conference scheint sich als erstes Highlight der Computer- und Videospielindustrie in diesem Jahr zu entpuppen. Neben zahlreichen Neuankündigungen verschiedener Hersteller gesellen sich auch die Entwickler von Ascaron nach San Francisco, um den Besuchern der vom 18. Februar bis 22. Februar stattfindenen Messe eine erste spielbare Version von Sacred 2 - Fallen Angel zu präsentieren.

Grund für den Messeauftritt ist der kürzlich unterzeichnete Distributionsvertrag zwischen der deutschen Spieleschmiede und Publisher cdv Software der das Spiel in den USA an den Mann bringen will.

Was an der Pressemitteilung aus dem Hause Ascaron aber eigentlich mehr Beachtung verdient, als die Ankündigung des Messeauftritts auf der GDC 2008, ist folgende Passage: "Die Vereinbarung gilt für alle bekannten und kommenden Plattformen für Sacred 2 - Fallen Angel" und meint dabei den Distributionsvertrag zwischen Ascaron und cdv Software. Dürfen sich womöglich also auch PlayStation 3-Besitzer auf die Rollenspiel-Abenteuer freuen? Wir bleiben für euch am Ball ...

Sacred 2 - Fallen Angel ist für PC, seit dem 29. Mai 2009 für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.