Zumindestens für die amerikanischen Fans des RPGs Sacred wird es kein Blut in Ancaria, der Welt von Sacred geben. Der Grund dafür ist simpel: Ascaron hat vor, das Spiel auch in den USA mit einer Altersbeschränkung ab 12 Jahren zu verkaufen. Um diese Hürde nicht zu reißen, darf allerdings kein Blut in dem Spiel vorkommen.

Bei uns verhält sich das Ganze jedoch etwas anderes. Denn hier zu Lande darf bei "USK ab 12 Jahren" ruhig ein wenig Blut spritzen - erstaunlich was sich an der scheinbaren Wirkung des Blutes von Shooter zu RPG ändern kann, was?

Sacred ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.