Wer Sacred bereits besitzt und schon versucht hat, sich einen Multiplayer-Account anzulegen, wird wohl enttäuscht worden sein. Zu lesen ist dann zu meist die Fehlermeldung "Falsche Version".

Ascaron hat allem Anschein nach vor, heute Nachmittag den ersten Patch für das Action-RPG zu veröffentlichen. Mit diesem sollen dann die Server online gehen und die Spiele auf die richtige Version geupdatet werden. Ob es Bugfixes geben wird, ist noch nicht bekannt.

Die offizielle Homepage zum Spiel ist auch heute online gegangen. Neben dem obligatorischen Forum, den Screenshots, Support und anderem, gibt es auch die Möglichkeit seinen Nick für den Mehrspielermodus zu registrieren.

Update: Der Patch ist nun verfügbar und steht unter vier Mirrors zum Download bereit. Allerdings scheint es so, dass es noch Probleme mit den Server gibt. Mehr als abwarten und Tee trinken kann man da wohl nicht tun.

Sacred ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.