Endlich können die Sacred-Fans unter Euch aufatmen, denn Ascaron bietet seit gestern Nachmittag den langersehnten Patch auf die Version 1.7 an. Das 12 Mb-File findet Ihr wie gewohnt über den Link am Ende der News und sollte die Frage aufkommen: "Brauch ich den Patch überhaupt?", dann kann die Antwort nur ein fettes "Ja, aber sicher!" sein. Mit dem neuesten Patch ändert sich eine Menge!



Portale sind die Wurmlöcher der Rollenspieler und mit dem Patch kommen neue hinzu!

Die wichtigsten Änderungen im Überblick:

  • Im Multiplayer wurde das Handelsystem verbessert
  • Es gibt einen neuen Schwierigkeitsgrad, "Niob" der ab Level 140 anwählbar ist
  • Es gibt ein neues Portal, welches den Spieler dahin zurückführt, wo er gestorben ist
  • Überleben lohnt jetzt wieder, man bekommt mit der Zeit einen Überlebensbonus, der den Angriffswert erhöht und wieder "genullt" wird, sobald man stirbt
  • Natürlich obendrein noch haufenweie Bugfixes und verbessertes Balancing

Für eine genaue Auflistung aller Änderungen, folgt einfach dem Link am Ende der News zum Sacred-Forum, wo Ihr euch die ellenlange Changelist ansehen könnt.

Sacred ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.