Das wird ja regelrecht unheimlich. Ein neues Mini-Q&A von Oblivion-lost.com mit GSC Game World besagt unter anderem, dass der Spieler die Wahl hat, frei zu spielen und die Missionen/Quests zu ignorieren. Dann aber könnten im Laufe der Zeit NPC-Stalker (Non-Player-Character) das Spiel beenden, indem sie Ereignisse auslösen, die zu einem der acht möglichen Ausgänge der Geschichte führen.
Hallo? ICH bin der Player!
Zum vollständigen Q&A geht es HIER entlang. Außerdem haben wir oben rechts unter Downloads eine Reihe Filme, die schnell mal zu Maulsperre führen können. Stalker, komm endlich raus!!!

S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.