Anfang 2007 soll sie kommen, die Langzeit-Entwicklung S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl, glaubt man den aktuellen Angaben zum Release-Zeitraum. Für den Moment hat die Fansite Oblivion-Lost.de einen Schwung neuer Bilder aus der DirectX 9-Engine des Spiels zum Zeigen.

Die Atmosphäre, die die Bilder ausstrahlen machen tatsächlich Lust auf mehr - und steigern die Hoffnung, dass 2007 das Spiel endlich auf den Markt kommt und es keine weitere Verschiebung gibt. Vor allem die darauf angedeutete Endzeit-Stimmung könnte ein hervorragendes Szenario für einen Shooter bieten.

S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.