Wer schon immer einmal wissen wollte, wie S.T.A.L.K.E.R.: Clear Sky, das sehnlichst erwartete Prequel von S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl, auf einem DirectX 10-fähigen System aussieht, der sollte schleunigst unserem Download-Bereich einen Besuch abstatten. Dort findet ihr nämlich ab sofort eine DirectX 10 Features Demo, die euch die grafischen Vorzüge der aktuellen Multimedia-Schnittstelle präsentiert. Den Download des lediglich knapp 40 MByte großen Datenpakets findet ihr hier.

S.T.A.L.K.E.R.: Clear Sky ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.