S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat - Infos

S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat ist ein Standalone-AddOn, das abermals in einer versuchten Region spielt. Die Erweiterung S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat knüpft direkt an die Geschehnisse des ersten Teiles an, in denen der Spieler in der Rolle eines Agenten des ukrainischen Geheimdienstes herausfinden muss, weshalb die Militäroperation "Fairway” missglückte. Die Mission diente der Regierung dazu, die CNPP einzunehmen.

S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat basiert auf der X-Ray-Engine v1.6, die mit einer hübscheren Optik ausgestattet wurde. Neben neuen Anomalien, Monstern und Umgebungen, werden die Spieler ein neues und überarbeitetes Interface vorfinden. Zudem wird es ein erweitertes System für Nebenaufgaben und ein Freeplay-Modus, der nach Beendigung des Hauptspiels freigeschaltet wird geben.

S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat - Burer Trailer

Tipps, Tricks & Guides zu S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat