Gefundenes Werkzeug gilt als Verbesserung für Kardan in der Skadowsk und für Nitro in der Janow-Station.

Kardan bittet euch, ihm Werkzeuge zu bringen, damit er eure Ausrüstung besser modifzieren kann. Er benötigt dafür:

Werkzeug für einfache Arbeiten

Dieses Werkzeug findet ihr in dem alten Sägewerk nordwestlich der Skadowsk. Es liegt im oberen Stockwerk des Hauptgebäudes auf dem Tisch. Ein zweiter Ort ist der Zug im Süden der Janow-Station. Springt von der Brücke aus auf den Zug und nutzt den Eingang am anderen Ende. Durchquert den Zug und nutzt die Zwischenabteile um nicht von der Entladung getroffen zu werden. Kurz vor dem Ausgangsfenster liegt das Werkzeug auf einem Sitz.

S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat - Mit dem gamona-Guide die Zone überleben

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/19Bild 198/2161/216
Werkzeug ist ein rares Gut in der Zone.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Werkzeug für Feinarbeiten

Dieses Werkzeug findet ihr in den Werkstätten des Umspannwerks, östlich der Eisenwald-Anomalie. Die Werkstätten werden von einer Gruppe Stalker bewohnt. Diese verweigern euch den Zutritt, außer ihr bringt ihnen sechs Brote, sechs Diätwürste und sechs Touristenfrühstück. Wenn ihr diese abgegeben habt, könnt ihr euch auf dem Gelände frei bewegen. Das Werkzeug findet ihr auf der westlichen Seite des Flachbaus. Dort sitzen drei Stalker auf Kisten, Neben dem einen Stalker liegt das Werkzeug.

Seltsames Phänomen
Beard berichtet euch von einem seltsamen Leuchten in einem Baggerschiff nordöstlich von der Skadowsk. Er bittet euch darum, dieses zu untersuchen. Nähert euch dem Schiff von Nordwesten. Geht dann links die Treppe hinauf und springt auf die nächste Plattform, um die Anomalie zu umgehen. Folgt dann dem Weg weiter ans Ende des Schiffs. Kriecht dort unter den Rohren hindurch und klettert dann die Leiter rechts von euch hoch. Als nächstes geht es durch das Loch in der Wand und die zwei Treppen nach oben ins Führerhaus des Bootes. Dort befindet sich die Ursache des Leuchtens. Ein Artefakt, das früher einmal das Steuerrad gewesen sein muss.

S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat - Burer TrailerEin weiteres Video

Wenn ihr das Schiff wieder verlasst, spricht euch Tuna an und bittet euch, ihm das Artefakt zu Heilzwecken für seinen todkranken Kameraden zu überlassen. Wenn ihr das Artefakt behaltet, müsst ihr gegen ihn und seine zwei Begleiter kämpfen. Wenn ihr es ihm überlasst, werdet ihr ihn bei Beard wiedertreffen, wo er das Artefakt gegen Rubel tauscht.

S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat - Mit dem gamona-Guide die Zone überleben

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/19Bild 198/2161/216
Menschenleer doch nicht ohne Leben. Die Natur erobert sich die Zone zurück.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Unerreichbares Versteck
Neben dem Eingang in Skadowsk befindet sich der Stalker Snag. Er hat bei der Tankstelle seinen Jeep in einem Erdrutsch verloren und traut sich nicht, ihn wieder zu holen, da es in der Gegend von Schnorks wimmelt. Wenn ihr die Stahlkiste aus seinem Jeep holt, teilt er deren Inhalt mit euch. Der Jeep befindet sich in den Höhlen unter der Tankstelle. Der Zugang zu dem Höhlensystem befindet sich östlich der Tankstelle. Wenn ihr die Kiste habt, könnt ihr zu Snag zurückkehren.

Es befinden sich fünf Gegenstände in der Kiste. Wenn er den Gegenstand aus der Kiste holt, könnt ihr entscheiden ob ihr diesen haben wollt, oder ob Snag ihn behalten kann. Ihr werdet aber nicht alle Gegenstände erhalten können. Überlegt euch daher, welche ihr am ehesten benötigen könnt.

Er fördert sie in der Reihenfolge zu Tage:

  • Pistole Fora
  • Medkit
  • Gewehr AKM-74/2U
  • Artefakt mit +2 Lebensregeneration und +2 Strahlung
  • Handgefertigter Helm ohne Modifikationen

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: